Nussmöhren

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 200 g Möhren
  • 1 El. Haselnüsse
  • gemahlen
  • 1 El. Vollkornmehl
  • 1/8 l Milch
  • 1 El. Frischkäse o. Quark
  • 1/2 TL Honig
  • 1 TL Petersilie gehackt
  • 1 Prise Salz

  • Zubereitung:
    Rezepte für "ROTNASEN". Menge evtl. für 2 Personen ausreichend. Möhren waschen, schaben oder schälen, in kleine Würfel schneiden und in wenig Wasser bei schwacher Hitze etwa 10 Min. garen - die Möhren sollen noch etwas bissfest sein. Für die Sosse Milch in einem Topf zum Kochen bringen, dabei das Mehl unterrühren. Frischkäse oder Quark dazugeben, alles 2 Min. köchelnlassen. Topf vom Herd nehmen. Honig, gehackte Petersilie, Salz und gemahlene Nüsse untermischen. Möhren abgiessen, die Garflüssigkeit auffangen und unter die Nusssosse rühren. Möhren mit der Nusssosse anrichten. Tip: Dazu schmecken Pellkartoffeln oder Püree. Für den grösseren Hunger das Rezept mit zartem Fleisch oder Fisch ergänzen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback