Hähnchenbrustfilet-Röllchen

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Hähnchenbrustfilets à 120 g
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 4 Scheib. Scheiben Schinkenspeck à 25 g
  • 8 klein. Salbeiblätter Kopfsalat
  • Radicchio
  • 3 El. Rotweinessig
  • 5 El. Öl
  • 1 Schalotte
  • 2 El. Butterschmalz
  • 100 g Schlagsahne
  • 75 g Edelpilzkäse
  • 200 g Gemischter Kopfsalat

  • Zubereitung:
    Zubereitung: Hähnchenbrustfilets beidseitig salzen und pfeffern. Mit je einer Scheibe Schinken und je 2 Salbeiblättern belegen. Fleisch aufrollen und mit Holzspiesschen feststecken. Salat waschen, putzen und mundgerecht zerpflücken. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Sauce bereiten und die feingehackte Scharlotte untermischen. Den Salat portionsweise darin wenden und anrichten. ie Hähnchenbrustfilet-öllchen in heissem Butterschmalz rundherum anbraten und noch 8 Minuten bei mässiger Hitze zugedeckt garen. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Fett abgiessen, Bratenfond mit der Sahne losköcheln. Zerkleinerten Käse einrühren, schmelzen lassen und abschmecken. Röllchen in Scheiben schneiden, auf dem Salat anrichten und mit der Kässauce überziehen. Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten Beilagenempfehlung: Geröstete Toastecken

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback