Rindermedaillons in Apfelbrand-Sahne

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 700 g Rinderfilet in Scheiben je 2 Stck. pro Pers.
  • 2 Äpfel
  • 1 Glas Sahne
  • 5 El. Apfelbrand
  • 1 El. Mehl
  • 2 El. Pflanzenöl
  • 20 g Butter
  • Salz + Pfeffer a.d.M.

  • Zubereitung:
    Äpfel schälen und vierteln. Kerngehäuse herausschneiden, in 1cm dicke Scheiben schneiden und in Apfelbrand einlegen. Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Öl und Butter zusammen in einer Pfanne erhitzen, je 4 Medaillons kräftig anbraten. Im Ofen bei 80°C warmstellen. Bratensaft mit der Apfelmischung loskochen, Sahne zugiessen und 5 Min. köcheln lassen, bis die Sosse sämig wird. Medaillons einlegen und weitere 5 Min. garen. Dazu passen bunte Nudeln.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback