Rinderragout mit Schokolade

Vorbereitungszeit ca. 150 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Rote Paprikaschoten
  • 250 g Fleischtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 3 El. Essig
  • 3 El. Öl
  • 800 g Rindergulasch
  • Salz + Pfeffer a.d.M.
  • 375 ml Fleischbrühe
  • 2 Nelken
  • 1/2 Zimtstange
  • 250 g Möhren
  • 200 g Kartoffel

  • Zubereitung:
    Den Backofen auf 250°C vorheizen. Die Paprikaschoten auf dem Rost im Ofen (Mitte) etwa 20 Min. garen. Herausnehmen, halbieren, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch zerschneiden. Inzwischen die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten, Kerne und Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Die Schokolade in STücke brechen. Mit dem paprika, der Tomate, dem Knoblauch, der Zwiebel und dem Essig im Mixer pürieren. Das Öl erhitzen. Das Fleisch darin portionsweise anbraten, salzen und pfeffern. Das Püreee, die Brühe, die Nelken und die Zimtstante dazugeben. Etwa 50 Min. zugedeckt garen. Die Möhren und die Kartoffeln schälen und waschen. Die Möhren längs vierteln und etwa weitere 15 Min. köcheln lassen. Dann Nelken und Zimt entfernen. Da Ragout abschmecken. :Pro Person ca. : 480 kcal :Pro Person ca. : 2010 kJoule :Eiweiß : 43 Gramm :Fett : 23 Gramm :Kohlenhydrate : 22 Gramm :Sonstiges : ca. 2 1/4 Std.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback