Rezept des Tages vom 23.09.2017

Hackfleisch-Eintopf

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 klein. Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Rote Paprikaschoten
  • 2 Grüne Paprikaschoten
  • 2 klein. Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 2 El. Margarine
  • 250 g Rinderhack
  • 1/2 l Fleischbrühe
  • 1 Prise Oregano
  • 1 Prise Basilikum
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer a.d.M.
  • 300 g Gekochte Muschelnudeln
  • 1 Prise Geriebene Muskatnuss
  • 1 Bd. Schnittlauch

  • Zubereitung:
    Zwiebeln hacken, Paprika in Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden, Tomaten pellen und würfeln. Fleisch in der Margarine anbraten, Knoblauch hineinpressen. Gemüse zum Fleisch geben und kurz mitdünsten. Dann die Fleischbrühe angiessen, mit Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken und 15 Minuten kochen lassen. Nudeln beigeben, nochmals aufkochen lassen, mit Muskat, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken und mit Schnittlauch bestreut servieren.

    GesternDruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback